Strukturierter Innovationsworkshop unterstützt bei der Definition hybrider Geschäftsmodelle

Strukturierter Innovationsworkshop unterstützt bei der Definition hybrider Geschäftsmodelle

Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell weiterentwickeln und zusätzlich zu bestehenden Produkten smarte Dienstleistungen erbringen wollen, stehen vor der Frage, WIE? Wie kann ich als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer, leitender Mitarbeitender, verantwortliche*r für die strategische Weiterentwicklung neue Ideen für eine solche hybride Wertschöpfung erarbeiten und wie können die Ideen konkretisiert werden.

Im Rahmen vom Forschungsprojekt AnGeWaNt wurde ein Workshopmodell entwickelt und getestet, das Unternehmen anwenden können, um diese Ziele zu erreichen. Ganz gleich ob mit externer Unterstützung oder mit Moderator*in aus dem eigenen Haus.

Basis des Workshop-Konzepts ist die eine modifizierte VPD-Methodik. Im Praxistest konnte das Workshopkonzept überzeugen und hat zu neuen ausgearbeiteten Ideen für smarte Services in hybriden Geschäftsmodellen geführt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

41 + = 51