Ideen für hybride Geschäftsmodelle konkretisieren

Ideen für hybride Geschäftsmodelle konkretisieren

Hybride Geschäftsmodelle mit intelligenten Produkt-Service Angeboten scheitern manchmal, noch bevor sie das Licht der Welt außerhalb des eigenen Unternehmens erblicken. Wie Sie einen Fehlstart Ihrer Ideen vermeiden, lesen Sie in unserer neuen Methoden-Story.

Warum Ideen für hybride Geschäftsmodelle vor der Umsetzung scheitern

Im Projekt AnGeWaNt konnten wir beobachten, dass bereits ausgearbeitete Geschäftsmodell-Ideen zu Beginn oder schon vor der eigentlichen der Umsetzungsphase ins Stocken geraten. Folgende Faktoren haben wir dafür identifiziert:

  • Die an der Entwicklung der neuen Geschäftsmodelle nicht beteiligten Abteilungen, nicht involvierte Mitarbeitende und auch Führungskräfte müssen ins Boot geholt werden, um die Geschäftsideen in die unternehmensinternen Geschäftsabläufe und Arbeitsprozesse zu integrieren. Dazu ist ein entsprechendes Narrativ notwendig, welches die neue Leistung beschreibt.
  • Vielleicht noch wichtiger ist die Kommunikation mit Kundinnen und Kunden, damit hybride Lesitungsangebote nicht an den Bedarfen der Kundschaft vorbei entwickelt werden

Wenn diese Punkte nicht hinreichend mitgedacht werden – so die Erfahrung im Projekt -, dann kann auch die beste Idee nicht durchstarten.

White-Balloon Ansatz

Mit dem White Balloon Ansatz haben wir eine systematische Methode entwickelt, um für Ihre Geschäftsideen ein geeignetes Narrativ zu finden, das sowohl für die interne als für die externe Kommunikation genutzt werden kann. Ziel ist es, eine Art Minimum Viable Service Beschreibung zu formulieren.

Erfahrungen in Methoden-Story zusammengefasst

Die Vorgehensweise und die Erfahrungen haben wir gemeinsam mit den beteiligten Unternehmen analysiert und werden die Ergebnisse in Kürze vorlegen können.

Im bewährten Format unserer Methoden-Stories erhalten Sie die relavanten Informationen zur Vorbereitung, Umsetzung und Nachbearbeitung eines White Balloon Workshops in Ihrem Unternehmen.

Im Zentrum steht dabei die Analyse eines Hauptprozesses bei Kunden*Innen. Nicht zu vergessen sind auch Überlegungen zum Pricing. Schließlich sollen die neuen Podukt-Service Kombinationen nicht verschenkt werden

Freuen Sie sich auf die Veröffentlichung userer neuen Methoden Story:

Mit dem „White Balloon“-Ansatz hybride Geschäftsmodelle konkretisieren,

die wir noch vor dem Sommer hier zum Downdload anbieten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95 − = 93