Sind hybride Geschäftsmodelle für mich relevant?

Sind hybride Geschäftsmodelle für mich relevant?

Alle Welt spricht über Geschäftsmodelle – am besten sollen sie digital oder hybrid sein. Auch in AnGeWaNt haben wir verschiedene Methoden vorgestellt, um hybdride Geschäftsmodelle zu erarbeiten. Aber: ist mein Unternehmen eigentlich dafür geeignet? Und wenn ja, welche Methode passt dann zu uns?

Relevanztest

Mit unserem pragmatischen Tool können Sie genau die richtigen Antworten finden. Ob die Entwicklung eines hybriden Geschäftsmodells für Ihr Unternehmen sinnvoll ist, das sehen Sie schnell, wenn Sie drei wichtige Fragen beantworten:

  1. Wie hoch ist der Anteil der Produktumsätze an meinem Gesamtumsatz?
  2. Welche Bedeutung haben produktbezogene Services für uns?
  3. Ist der Ausbau von (fakturierbaren) Services ein exlizites Unternehmensziel?

Der AnGeWaNt Test bewertet Ihre Antworten und Sie sehen sofort, wie relevant das Thema Hybridisierung für Ihr Unternmehmen eigentlich ist.   (Test und Auswahl download hier)

Auswahlhilfe

Ist ein hybrides Geschäftsmodell eine sinnvolle strategische Option für Sie, dann gilt es, die richtige Methode zu wählen. Die Auswahl der “richtigen” Methode determiniert maßgeblich den Erfolg Ihres Projekts. Für die Auswahl ist natürlich die Ausgangssituation in der Firma wichtig. Hinzu kommen drei weitere Kriterien, um den passenden Ansatz zu identifizieren. Ein Stück weit bleibt die Wahl natürlich subjektiv und Ihrem Geschmack überlassen.

Unseren Relevanztest mit der Auswahlhilfe finden Sie im Downloadbereich oder direkt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

99 − = 89