Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungshinweis – 67. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft

3. März 2021 - 5. März 2021

Künstliche Intelligenz (KI) hält Einzug in immer mehr Arbeitsprozessen und berührt das Zusammenspiel zwischen Mensch, Technik und Organisation. Mit dem Frühjahrskongress soll ein wissenschaftlich fundierter Einblick in die Bereiche der Arbeitswelt geben werden, in denen Verfahren des maschinellen Lernens Anwendung finden. Dabei sollen Möglichkeiten, Grenzen, Ambivalenzen und Friktionen auf Prozess- und Ergebnisebene sichtbar werden.

Zum ersten Mal wird der Kongress in hybridem Format stattfinden. Sie können also vor Ort an der Ruhr-Universität Bochum sowie online am Kongress teilnehmen. Es sind außerdem deutsch- und englischsprachige Beiträge in parallelen Sessions vorgesehen.

Bis 2. Oktober 2020 besteht die Möglichkeit, am Call for Paper teilzunehmen. Weitere Informationen

Weitere Informationen und Anmeldung zur Konferenz unter www.gfa2021.de

Details

Beginn:
3. März 2021
Ende:
5. März 2021

Veranstaltungsort

Bochum oder virtuell